Seminare & Vorträge

Forum für Angewandte Logotherapie

Im Forum für Angewandte Logothe­ra­pie gibt es Fortbil­dun­gen für logotherapeutische Beratung, offene Super­vi­sion und Intervision für angehende und tätige Logotherapeuten.

Intervision für angehende und tätige Logotherapeuten/innen

Online-Intervision

Ungewöhnliche Zeiten brauchen ungewöhnliche Wege. Die Online-Intervision gibt  Berater*innen die Möglichkeit, im Austausch zu bleiben und miteinander weiterzukommen. Inzwischen haben wir erste gute Erfahrungen mit dem Austausch via ZOOM gemacht. Neben dem Austausch geht es um das Vorstellen und Besprechen von Beratungsfällen und das Bearbeiten von aktuellen Fragen, derzeit wie in Beratungsprozessen der rote Faden  erkennbar ist und bleibt.  Auch üben wir bei jedem Treffen eine kleine Methoden aus der Logotherapie oder der Achtsamkeit- und Commitmenttherapie.

Die Online-Intervision ist jederzeit offen für Interessierte. Jede Intervision ist eine abgeschlossene Einheit.

Kosten je Intervision: 30,00 EUR

Der nächste Termin: Donnerstag, 30. Sept. 2021, 19.00 – 21.00 Uhr

“Die Kunst des lösungsorientierten Fragens” – Intervision via ZOOM

Gute Fragen zu stellen, klingt einfach, ist es aber nicht.  Auch wenn die Fragetechniken der lösungsorientierten Beratung theoretisch bekannt sind, ist und bleibt das zielführende Fragen  eine Kunst und will geübt sein. Genau dies wollen wir in der Intervision tun: Das eigene Fragerepertoire im Austausch mit anderen erweitern und an einer konkreten Falldarstellen gemeinsam üben.
Ziel ist es, die Kunst des Fragens immer wieder zu schulen und somit Sicherheit in den herausfordernden Beratungsgesprächen zu gewinnen. Interessierte können sich bis zum Do., 23. September 2021 anmelden

Neu in der Intervision:
Kollegiale Fortbildung mit unserer Kollegin Marion Bauer zum Thema “Trauerbegleitung in der logotherapeutischen Praxis”. – via ZOOM
Ein Thema, das sicherlich jedem Logotherapeuten/ jeder Logotherapeutin in der Arbeit begegnet.
Donnerstag, 11. November 2021 und
Donnerstag, 18. November 2021 jeweils von 19.00 – 21.00 Uhr
Nähere Info: Trauerbegleitung in der logotherapeutischen Praxis
Da wir dies als Pilotprojekt starten, beträgt der Kostenbeitrag nur 40,00 € pro Treffen.

Anmeldung bis zum 02. November 2021 bei Helga Hock, info@logotherapie-hock.de

Kostenfreies Zoom-Treffen zum Austausch über das Thema “Was brauche ich von der Intervision? Welche Erwartungen habe ich an ein Treffen unter Kolleg*innen?”
Donnerstag, 20. Januar 2022, 19.00 – 21.00 Uhr

Anmeldung bis spätestens eine Woche vor der Online-Intervention bei
Helga Hock, info@logotherapie-hock.de

Logotherapeutische Themen für Interessierte

Immer noch einzigartig füreinander

In diesem Seminar geht es darum, die Exklusivität der eigenen Beziehung zu pflegen und zu schauen, was der Liebe gut tut, was sie lebendig und spannend erhält. So haben Sie die Möglichkeit, sich der besonderen Momente Ihrer Partnerschaft zu erinnern, gemeinsame Anstrengungen zu würdigen und auch den Zauber des Anfangs wieder zu spüren. Neben den Gemeinsamkeiten in der Beziehung schauen wir auch auf die Bereiche, wo der andere anders ist und unterschiedliche Wünsche und Bedürfnisse hat. Diese zu kennen und zu akzeptieren hilft, einander tief verbunden zu bleiben nach dem Motto „Ich bin Ich, Du bist Du und Wir sind Wir“

Informationen über gelingende Partnerschaft wechseln ab mit erlebnisorientierten Paarübungen und praktischen Einheiten fürs Wohlfühlen und Entspannen. Wenn möglich, bringen Sie bitte Ihr Lieblingsfoto als Paar mit.

Durch die spirituellen Angebote im Kloster Kirchberg wie auch durch die nahezu unberührte Natur mit ihrer Stille und Intensität bietet das Berneuchener Haus einen idealen Rahmen fürs gemeinsame Auftanken.

Termin: 15. – 17. Oktober 2021

Referentin: Helga Hock und Angelika Haug